BYONIK - Be Young

Mit dem Älterwerden verlangsamen sich wichtige Zellprozesse, die für die jugendliche Haut
verantwortlich sind. Dabei verliert die Haut an Eigenenergie und die Zellen
erleiden zunehmend Mikroschäden.

Bei einer BYONIK- Behandlung werden durch das Kaltflächenlaser die Zellen vorbereitet und verfestigte Strukturen gelockert. Es wird daraufhin reines Hyalurongel einmassiert und
Schritt für Schritt in die Haut eingeschleust und zu den Zellen transportiert.

Im weiteren Verlauf der Behandlung kommt es zu einer konstanten Verbesserung
des gesamten Hautbildes und die Zellen und das Gewebe festigen sich.

Durch vermehrtes Trinken können sich nun auch nach dieser Behandlung die Hyaluron-Moleküle mit den Wasser-Moleküle verbinden und somit noch größer und praller werden.